fbpx
  • +33 (0)4 66 51 43 92
  • Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Top 5 der Wassersportaktivitäten

Top 5 der Wassersportaktivitäten

Vor ein paar Tagen fand in Le Grau du Roi im Viertel Port-Camargue die Eröffnung des Sportfestivals FISE statt! Neben der Wakesurf-Weltmeisterschaft und Wakeboard-Vorführungen gibt es 5 weitere unterhaltsame und erfrischende Wassersportaktivitäten zu entdecken, die im Sommer eure Herzen höher schlagen lassen werden! Beim Kofferpacken Badeanzug bzw. Badehose nicht vergessen! Machen wir uns gemeinsam auf, um die Freuden des Mittelmeeres zu genießen...

bouee tractee Top 5 des activités nautiques de Port Camargue

 

Schleppboje

1, 3 oder 4 Plätze auf einer Boje – gönnt euch diesen Sommer ein unvergessliches Erlebnis mit garantiertem Nervenkitzel! Die Schleppboje ist ein Sportangebot in Port-Camargue, das unseren Urlaubern Spaß und Freude bereitet.

Klammert euch mit Ganzkörperanzug und Rettungsweste fest an eine Boje, um nicht gleich bei der ersten Welle umzufallen! Doch was für ein Boot zieht die Boje? Für ein noch intensiveres Erlebnis haben die Boote, die die Bojen ziehen, eine starke Motorleistung. Denn ohne Geschwindigkeit ist der Spaß natürlich nicht derselbe. Also, habt ihr Lust und seid ihr mutig genug, euch diesen Sommer von einem Boot übers Wasser wirbeln zu lassen?

 

Jetski

jet ski Top 5 des activités nautiques de Port Camargue

Wenn ihr Liebhaber von Geschwindigkeit und Nervenkitzel seid, ist Jetski genau das Richtige für euch. Ob als Fahrer oder als Passagier, es ist ein Erlebnis! Spürt bei einer Fahrt an der sandigen Küste des Port-Camargue den warmen Mittelmeerwind auf eurer Haut!

Mit oder ohne Führerschein ist diese Sportart ideal für einen Ausflug unter Freunden am Nachmittag. Der Jetski, der Sport und Landschaftserkundung miteinander verbindet, ist eine Wassersportaktivität, die an der Küste der Camargue hoch im Kurs steht. Beeindruckt eure Freunde am Steuer einer Maschine mit leistungsstarkem Motor, daran werdet ihr euch noch lange erinnern! Zurück im Camping de l‘Espiguette habt ihr dann jede Menge über die Erlebnisse des Tages zu erzählen, bei einem guten Essen oder einem Sommerfest.

Segelboot oder Katamaran

voilier Top 5 des activités nautiques de Port Camargue

 

Das Meer bei einer Bootsfahrt genießen ist eine Freude, die viele Menschen gemeinsam erleben. In Port-Camargue gibt es zahlreiche Möglichkeiten, sich diesen Wunsch zu erfüllen. Für sportliche Ausfahrten bleibt der Katamaran die zuverlässigste Option. Mit seiner Leichtigkeit, seiner Schnelligkeit und seiner sportlichen Art ist der Katamaran ein wirksames Fortbewegungsmittel für belebende Ausfahrten!

Für Liebhaber der mediterranen Landschaften wiederum ist das Segelboot die klügere Option. Lasst euch in der Sonne im Rhythmus des Windes übers Wasser treiben und genießt den Augenblick in vollen Zügen. Zahlreiche Badestationen in Le Grau-du-Roi Port-Camargue bieten solche Fahrten mitten ins Blaue an. Ihr werdet immer eine Möglichkeit finden, für eine Zeitlang die Welt zu vergessen.

 

Surfen

planch a voile Top 5 des activités nautiques de Port Camargue

Das Surfen, auch „Windsurfen“ genannt, ist eine am Mittelmeer sehr beliebte Gleitsportart. Lasst euch von der Kraft des Mistrals oder der Tramontana die Küste entlangtragen.

Mehrere „Spots“ (günstige Orte zum Surfen) warten auf euch und halten jede Menge Spaß bereit:

  • da ist der Spot Boucanet, wo der Nordostwind kleine, kurze Wellen ab 20 Knoten aufwirbelt,
  • am Südstrand von Port-Camarguekönnt ihr ebenfalls ein paar Wellen mit einem Wind von über 25 Knoten genießen. Ideale Bedingungen für ein intensives Surferlebnis!
  • Und schließlich befindet sich am Nordstrand von Port-Camargue der beste Spot der Schwierigkeitsstufe „einfach“. Er  eignet sich für Anfängerund ermöglicht schnelle Fortschritte beim Surfen.

 

Kitesurfen

kite surf Top 5 des activités nautiques de Port Camargue

Von dieser Sportart, die sich am Mittelmeer großer Beliebtheit erfreut, hatten wir schon in unserem Blog erzählt. Heute wollen wir euch die Basics dieser Sportart nahebringen. Die Beherrschung des Segelns bleibt beim Kitesurfen der wichtigste Punkt. Sich mit dem Segeln auskennen, die Sicherheitsregeln beherrschen und lernen, wie ihr euren Kite (euer Segel) steuert, das sind die ersten Schritte. Nur keine Panik! Jeder ist befähigt, diese Sportart zu praktizieren.

Das allerwichtigste ist, dass es Spaß macht! Genießt die Trainingsstunden und nutzt sie richtig aus, bevor es auf‘s Meer geht. Auf den 18 Kilometern Strand von Le Grau-du-Roi warten schon zahlreiche Schulen auf euch, mit denen ihr diesen schönen Sport schätzen und lieben lernen könnt.

Und es gibt noch viele weitere Wassersportaktivitäten auszuprobieren!

Er steht für Freude, Glück, Spaß und Sport: der Sommer ist die ideale Jahreszeit, um loszulassen! Die verschiedenen Wassersportaktivitäten geben euch den richtigen Adrenalinkick oder bieten den nötigen Komfort für einen gelungenen Sommer. Eine weitere Möglichkeit, die ihr nutzen könnt, ist das „Stand Up Paddling”, ein Erlebnis der besonderen Art. Zeigt uns, zu welchen sportlichen Leistungen ihr fähig seid!